Insomnie—Schlaflos ohne Grund?

Neues aus Forschung und Therapie

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
 
wir freuen uns sehr, Sie am 30. Juni und am 01. Juli 2017 zu unserem jährlich stattfindenden Symposium „Schlafmedizin – quo vadis?“ begrüßen zu dürfen.
Die Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto: „Insomnie—Schlaflos ohne Grund? Neues aus Forschung und Therapie“.
 
Die Insomnie betrifft ca. 6 % der Bevölkerung und ein Teil davon lebt mit einem chronischen Hypnotikagebrauch. Grund genug, dieser häufigsten aller Schlafstörungen ein Symposium zu widmen.
Neben der neuen Leitlinie Insomnie werden neue Behandlungskonzepte und aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt. Wir freuen uns, führende Wissenschaftler auf dem Gebiet der Insomnie hierzu in Regensburg begrüßen zu dürfen.
Allen Referenten und Sponsoren der Veranstaltung möchten wir bereits an dieser Stelle herzlich danken.
 
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Freude am kollegialen Austausch und anregende Tage in Regensburg.
 
Mit herzlichen Grüßen,
Tatjana Crönlein, Peter Geisler, Thomas Wetter
Michael Arzt
Florian Gfüllner
Sebastian Kerzel
Universitäres Schlafmedizinisches Zentrum Regensburg-Donaustauf
USMZ
Universitäres schlafmedizinisches Zentrum USMZ
UKR Logo
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II
Logo Medbo
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität am Bezirksklinikum Regensburg
Logo Bay. Gesellschaft Schlafmedizin
Bayerische Gesellschaft für Schlafmedizin (BayGSM)
Logo Klinik Donaustauf
Krankenhaus Donaustauf Zentrum für Pneumologie